Der Luxus spät zu buchen

Hafenhotel Meereszeiten

Ostsee

„360° am Wasser“

Hafenhotel Meereszeiten

In bester Lage zwischen Fischereihafen und Fünf-Sterne-Marina liegt das „Hafenhotel Meereszeiten“.


Weitere Informationen

Der zentrale Standort erweist sich nicht nur für die Gäste als Glückstreffer. Alle attraktiven Ziele und Spazierwege sind unmittelbar oder in wenigen Gehminuten erreichbar: Fischereihafen und Yachthafen, der liebenswürdige historische Stadtkern von Heiligenhafen, die Erlebnis-Seebrücke und der Ostseestrand. Inspirierend hat sich die Hafenlage zudem auf die Hotelarchitektur ausgewirkt: Das Gebäudeensemble mit viergeschossigem Haupthaus und zwei zweigeschossigen Nebengebäuden ist der herkömmlichen Speicherstadt-Architektur nachempfunden. Hinter der roten Klinkerfassade, den hohen Fenstern und Gauben bestimmt dagegen moderne Raumausstattung auf Vier-Sterne-Niveau den Hotelalltag

Zimmer

Das Meereszeiten lässt Ihnen die Wahl zwischen verschiedenen Zimmergrößen und Ausstattungslinien. Das Vergnügen einer durchgängig modernen, freundlichen und hochwertigen Wohnlichkeit erwartet Sie so oder so.

Große, bodentiefe Fenster, helle Farben, hochwertige Möblierung und Badgestaltung sind Standard. Es gibt 86 Doppelzimmer, Suiten und Appartements – vom gut 25 qm großen Comfort-Zimmer bis zur 72 qm großen Spa-Suite mit 2 Zimmern, Pantryküche und Sauna.

Nicht zu vergessen der „Meereszeiten“-Claim: „360° am Wasser“ heißt nichts anderes, als dass jedes Zimmer den Blick aufs Wasser eröffnet – über die Ostsee, auf den Hafen oder den Binnensee.

Restaurant

Als Hotel garni hat das „Meereszeiten“ nicht nur ein besonders großzügiges Frühstücksrestaurant. Der Tag beginnt auch mit malerischen Perspektiven: Jenseits der großen, wandhohen Fensterfront präsentiert sich der Fischereihafen als abwechslungsreiche Kulisse. Die angrenzende Terrasse bietet sich zudem für Sonnenbäder an – zum Frühstück oder später. Vier variable Tagungsräume, Daily Bar und Abendbar, Lifestyle-Boutiquen und ein Wellnessbereich für die Hotelgäste vervollständigen das Konzept.

Seglern dient die „Backskiste“ als Stauraum. Im Meereszeiten ist sie die reichhaltige Daily Bar. Von 10 bis 17 Uhr gibt es hier leckere Snacks, hochwertige Getränke und kleine Gebrauchs- oder Geschenkartikel.

Danach übernimmt die „Käpt’ns Lounge“, eine klassische Abendbar mit stilvollem Ambiente und Open End-Service. Unser Tipp für Sie: Die Cocktails unseres Barkeepers sind legendär!

Spa

Im Meereszeiten ist Ihr Wohlbefinden „an höchster Stelle“ angesiedelt. Unser Angebot für Spa und Fitness befindet sich im ruhigen obersten Geschoss: Biosauna und finnische Sauna, Räume für Massage und Kosmetik, Fitnessbereich und Ruheraum. 

 

Zuletzt angesehen: